Eigenkapitalrendite » Hämmerling-Serfass Immobilien

Eigenkapitalrendite

(Rendite von italienisch rendita: Ertrag) Die Eigenkapitalrendite beschreibt, wie sich das Eigenkapital des Eigentümers verzinst hat. Die Formel zur Ermittlung der Eigenkapitalrendite lautet: Gewinn x 100 / eingesetztes Kapital. Das Ergebnis bzw. die Kennzahl zeigt, wie hoch die Rendite auf das tatsächlich selbst investierte, eigene Kapital ausfällt.
Gewinn x 100 = Eigenkapitalrendite in Prozent / Eigenkapital Beispiel: Kaufpreis: 100.000 Euro
Erwerbsnebenkosten: 10.000 Euro Eigenkapital: 20.000 Euro Verkaufspreis: 150.000 Euro Gewinn: 40.000 Euro
40.000 x 100 / 20.000 = 200 %
« Back to Glossary Index

Top Makler! Extrem schnell, freundlich und sehr gut organisiert. Gerne wieder!!!

© Hämmerling-Serfass Immobilien